Führung durch die Sonderausstellung "Klein. Intim. Kostbar."

Time: Sunday, 24. October 2021, 15:00 Uhr to 16:00 Uhr
Location: Schloss Fasanerie, Badehaus
Price: 9,00 EUR (Ermäßigt: 7.50 Euro / SchülerInnen: 4.00 Euro)
9,00 EUR (Ermäßigt: 7.50 Euro / SchülerInnen: 4.00 Euro)

Erhalten Sie bei einem Rundgang interessantes Hintergrundwissen zur Sonderausstellung "Klein. Intim. Kostbar - Porträtminiaturen Europäischer Herrscherhäuser" im Badehaus von Schloss Fasanerie. Erzählt werden spannende Geschichten zu den winzigen Bildnissen von Königen und Prinzessinnen, man erfährt mit welch aufwendiger Technik die Porträts hergestellt wurden und wer die berühmtesten Künstler der Miniaturenmalerei waren.


Museumsdirektor Dr. Markus Miller führt durch die Ausstellung: „Bei der Miniaturen-Sammlung auf Schloss Fasanerie handelt es sich um eine der größten und bedeutendsten in ganz Europa.“ Fast 420 Miniaturen umfasst der Bestand auf Schloss Fasanerie insgesamt. „Zehn Jahre haben wir alles durchforscht und restauriert.“ Zu sehen sind Porträtgemälde im Miniaturformat aus dem 17. bis
19. Jahrhundert. Sie zeigen Könige, Prinzessinnen, hochadelige Machthaber – und das oftmals ganz intim, denn gedacht waren Porträtminiaturen vornehmlich für private Zwecke. Miniaturen waren für die Menschen vergangener Zeiten das, was für uns heute Fotos auf dem Smartphone sind – mit einem Unterschied: Die Stücke im Badehaus sind Unikate und maltechnische Meisterwerke.

Die Führung ist auf 10 Personen begrenzt.

Bitte beachten Sie:
Aufgrund der aktuellen behördlichen Corona-Auflagen gilt die 3G-Regelung.
Sie benötigen deshalb einen Nachweis über eine vollständige Impfung, Ihre Genesung oder ein offizielles negatives Testergebnis, nicht älter als 24 Stunden, sowie Ihren Personalausweis.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir verpflichtet sind, die entsprechenden Nachweise zu kontrollieren.
Während der Führung besteht die Verpflichtung eine medizinische oder FFP2-Maske zu tragen und die vorgeschriebenen Abstände einzuhalten.