Konzert mit dem "NEOS Ensemble"

Zeit: Samstag, 27. Juli 2019, 19:30 Uhr bis 21:30 Uhr
Ort: Schloss Fasanerie, Großer Saal
Vorverkauf: 16,00 EUR (Schüler/Studenten: 10,00 EUR)
Abendkasse: 16,00 EUR (Schüler/Studenten: 10,00 EUR)

Das "NEOS Ensemble", bestehend aus dem Frankfurter Cellisten Leander Kippenberg, Savitri Grier (Violine), Tomohiro Arita (Viola) und Yundu Wang (Klavier) spielt Werke von Gustav Mahler, Gabriel Fauré und Robert Schumann.

Die vier jungen Musiker sind allesamt internationel ausgebildet und mehrfach ausgezeichnet. Leander Kippenberg studierte unter anderem bei Prof. Michael Sanderling (Frankfurt) und Prof. Louise Hopkins (London) und ist Stipendiat der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen.

Savitri Grier sammelte bereits vielfältige Erfahrungen u.a. als Solistin des Royal Philharmonic Orchestra (London), dem Bournemouth Symphony Orchestra und der London Mozart Players.

Die amerikanische Pianistin Yundu Wang konzertierte bereits als Solistin und Ensemblemusikerin u.a. in den USA, dem Vereinigten Königreich, Deutschlang, Frankreich, Spanien, Russland und Israel. Darüberhinaus erhielt sie zahlreiche internationale Auszeichnungen.

Tomohiro Arita solierte u.a. beim Birmingham Conservatoire String Orchestra und trat bei zahlreichen Festivals auf. Er ist Akademist der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen und studiert an der Hochschule für Musik Hanns Eisler in Berlin.

Neben Schloss Fasanerie konzertieren die vier Musiker im Jahr 2019 u.a. auch gemeinsam  in London. Eintrittskarten für das Konzert in Schloss Fasanerie sind telefonisch unter 0661/ 94860 oder online über das nachfolgende Bestellformular zu erwerben.

Jetzt Karten bestellen für "Konzert mit dem "NEOS Ensemble"".

16,00 EUR / Ticket