"Kulturrausch" - Die lange Nacht der Fuldaer Museen

Zeit: Freitag, 27. September 2019, 19:00 Uhr bis Samstag, 28. September 2019, 01:00 Uhr
Ort: Schloss Fasanerie
Vorverkauf: 10,00 EUR (Ermäßigt: 5,00; Kinder bis 6 Jahren erhalten freien Eintritt)
Abendkasse: 10,00 EUR (Ermäßigt: 5,00; Kinder bis 6 Jahren erhalten freien Eintritt)

Zum Jubiläum der Stadt Fulda laden die Fuldaer Museen und auch Schloss Fasanerie zu einer eher ungewöhnlichen, aber in jedem Fall spannenden Museumserfahrung ein.

Das Programm in Schloss Fasanerie

Nach den eigentlichen Öffnungszeiten, nämlich von 19.00 bis 1.00 Uhr, wird Schloss Fasanerie traumhaft illuminiert. Die Museumsführer stellen besondere Objekte in den Sälen und Räumen der Beletage vor und geben stündlich Schnupperführungen. Das museale Vergnügen in der Beletage wird musikalisch untermalt von der mobilen Band Django Mobil, die ab 19 Uhr an wechselnden Orten kurze Musikeinlagen mit Klezmer, Folklore und bekannten Melodien bietet.

Im Großen Saal lädt außerdem das Duo Marimpiano jeweils um 21.30 Uhr, um 23 Uhr und um Mitternacht zu gemütlichen Wohnzimmerkonzerten mit Klavier und Marimbaphon ein. Die Zuschauer dürfen die Musik auf gemütlichen Sitzgelegenheiten bei dezenter Beleuchtung genießen und den Großen Saal so einmal von einer ganz anderen Seite erleben.

Eintrittskarten für die lange Museumsnacht sind an der Museumskasse von Schloss Fasanerie, in den anderen teilnehmenden Häusern, bei der Touristinfo Fulda sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.

Jetzt Karten bestellen für ""Kulturrausch" - Die lange Nacht der Fuldaer Museen".

10,00 EUR / Ticket