"Die Fasanerie" – Ein Genuss der Sinne

Das Schlossrestaurant "Die Fasanerie" ist direkt in die Schlossanlage eingebunden und befindet sich im Südflügel, mit Zugang zur schönsten Sonnenterrasse in der Region und traumhaftem Blick in den Park. Egal, ob Sie aus kulturellem Anlass, zur kleinen Verschnaufpause oder aus reiner Neugier ins Schloss Fasanerie kommen, gerne rundet das Schlossrestaurant Ihren Besuch kulinarisch ab. Zum leichten Lunch am Mittag, einem verführerischen Nachmittagskaffee mit hausgemachtem Kuchen oder dem stilvollen Dinner am Abend - Sie genießen zu jeder Zeit einen Aufenthalt der besonderen Art.

Suchen Sie eine stimmungsvolle Räumlichkeit für ein romantisches Treffen in trauter Zweisamkeit oder für eine Großveranstaltung mit bis zu 140 Personen? Hier finden Sie stets das passende Ambiente.

Direkt an die Innenräume angeschlossen befindet sich das Juwel der Schloss-Gastronomie, die Schlossterrasse. Von hier aus haben Sie einen wundervollen Blick in den gepflegten, denkmalgeschützten Schlosspark. Mit einer Kapazität von bis zu 400 Plätzen eignet sich die Terrasse für Veranstaltungen und Empfänge aller Art.

In der Saison 2017 gibt es zwei Kombi-Angebote "Kunst & Kulinarisches":

Jeden Sonntag begrüßt das Schlossrestaurant beim Kunstbruch seine Gäste mit einem Sekt und einem umfangreichen Frühstücksbuffet. Frisch gestärkt werden die Teilnehmer durch Hessens schönstes Barockschloss geführt.
Jeden Sonntag vom 2. April. bis 5. November 2017, 11.00 bis 14.00 Uhr; 25,00 Euro inkl. Sekt, Brunchbuffet, Kaffee und Schlossführung

Anlässlich der Sonderausstellung "Höfische Jagd in Hessen" lädt das Schlossrestaurant zum Hubertus-Dinner "Rund um das heimische Wild". Nach einer exklusiven Führung durch die Ausstellung genießen die Gäste ein thematisches Drei-Gang-Menü. 
31. Mai / 14. Juni /5. Juli / 9. August / 6. September / 20. September / 18. Oktober / 25. Oktober, jeweils um 19.00 Uhr; 45,50 Euro pro Person

Öffnungszeiten

Ganzjährig geöffnet
Dienstag: 11.00 - 18.00 Uhr
Mittwoch bis Sonntag: 11.00 - 23.00 Uhr

Kontakt
Schlossrestaurant und Café "Die Fasanerie"
Schloss Fasanerie
36124 Eichenzell

Tel.: 0661 / 9 41 83 48
Fax: 0661 / 9 41 83 51
E-Mail: info@die-fasanerie.de
Web: www.die-fasanerie.de

Ansprechpartner: Karl-Gustav Müller


Das "Postenhaus" - Biergarten im Schlosspark

Umgeben von altem Baumbestand, eingebettet in eine weitläufige Parkanlage freut sich einer der schönsten Biergärten Fuldas auf Ihren Besuch.

Genießen Sie die Natur und lauschen Sie dem Zwitschern der Vögel, beobachten Sie das Spiel des Windes in den Blättern der Bäume. Im Biergarten am Postenhaus erwartet Sie Natur pur. Aufgrund seiner Lage ist es ein beliebter Treffpunkt für Touristen, Radfahrer, Jogger, Wanderer und Spaziergänger – ein Ausflugsziel mit ungezwungener Atmosphäre.

Neben Bier vom Fass, leichten spritzigen Weinen des Weinguts Prinz von Hessen und alkoholfreien Erfrischungen erwarten Sie ausgewählte regionale Spezialitäten. Ob knackige Salate, herzhafte Speisen vom Grill oder goldgelbe Kartoffelstäbchen – hier kommt jeder auf seinen Geschmack.

Unsere kleinen Gäste freuen sich auf den angrenzenden Spielplatz. Unter alten Bäumen können sich die Kinder dort im Schatten ungestört vergnügen.

Öffnungszeiten:
Mit dem Start der Freiluftsaison bei sonnigem Wetter geöffnet
Montag bis Sonntag: 11.00 - 21.00 Uhr

Kontakt:
Postenhaus - der Biergarten im Park
Karl-Gustav Müller
Schloss Fasanerie
36124 Eichenzell

Tel.: 0661 / 94 86 38
Fax: 0661 / 9 41 83 51
E-Mail: postenhaus@die-fasanerie.de